Eine Biene ernährt sich von dem Nektar der Blüte Die Bienen ernähren sich vom Nektar der Blüten

Über uns

We make a buzz

Mit dem Projekt 2028 möchte Hektar Nektar den Bienenbestand in Deutschland und Österreich bis 2028 um zehn Prozent erhöhen. Wir unterstützen die Bienenschutzinitiative und schenken einer dreiviertel Million Bienen ein Zuhause. 

In der Nähe jedes einzelnen unserer fünf deutschen Standorte besitzen wir seit Sommer 2021 einen Bienenstock – ein Zuhause für insgesamt eine dreiviertel Million Bienen. Bienen sind für unser natürliches Gleichgewicht und damit letztendlich auch für unser Fortbestehen enorm wichtig. Entsprechend wichtig und sinnvoll auch ein Engagement für die circa 13 Millimeter kleinen Lebewesen. 

 

Unternehmen mit Herz Unternehmen mit Herz
Cushman Wakefield und Hektar Nektar Cushman Wakefield und Hektar Nektar
Jeder unserer Bienenstöcke wird von professionellen Imkern gepflegt. Sie sind Teil des Projekts 2028 von Hektar Nektar, das die Bienenpopulation in den nächsten Jahren um zehn Prozent erhöhen will und wird. Das Projekt finanziert sich über Spenden und Unternehmen, die wie wir Pate für neue Bienenstöcke stehen. 
Imker sammelt Honig von den Bienen Imker sammelt Honig von den Bienen

Sustainability beginnt im Kleinen und entfaltet in Summe große Wirkung. Unser Bienenprojekt leistet einen Beitrag zum Insektenschutz und damit zur Stabilität unseres Ökosystems."

Verena S. Bauer I Head of Marketing & Communications Germany

Zum Projekt

STORIES ZUR NACHHALTIGKEIT

Bienenhotels im Wintergarten
Insights • Sustainability / ESG

Sich im Winter warm zittern

Lange Abende, kahle Bäume und eisige Temperaturen. Keine Frage, der Winter ist da. 
Verena Bauer • 22/12/2022
Ladestationen für Elektroautos
Insights • Sustainability / ESG

Supercharger in der Tiefgarage

Wie die steigende Nachfrage nach Elektro-Unternehmensflotten die Immobilienplanung beeinflusst

Verena Bauer • 09/12/2022
Illustration einer grünen Fabrik, einer Baustelle mit Kran und eines alten Gebäudes
Insights • Sustainability / ESG

Earth Day: Aus Alt mach Neu

Alljährlich am 22. April ist Earth Day. Ein wichtiger Tag. Denn während sich die Erde 365 Tage im Jahr für uns dreht, dreht sich an diesem Aktionstag einmal alles um sie: Wie geht es ihr? Was belastet sie? Was tut ihr gut? Was können wir tun, damit es ihr besser geht?  

   

Verena Bauer • 22/04/2022

SIE HABEN NICHT GEFUNDEN, WONACH SIE SUCHEN?

Kontaktieren Sie einen unserer Experten.
Diese Webseite verwendet Cookies. Das sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden. Mit Ihrer Einwilligung verwenden wir und unsere Partner Ihre Daten, um Nutzungsprofile zu erstellen, die Daten an Drittanbieter weiterzugeben, die zum Teil ihre Daten in Ländern außerhalb der europäischen Union verarbeiten, für Analysen und zur Ausspielung von personalisierten Inhalten und Angeboten.

Klicken Sie alternativ auf Optionen und wählen Sie Ihre Präferenzen aus, bevor Sie Ihre Zustimmung erteilen oder verweigern.
OPTIONEN
ZUSTIMMEN UND SCHLIEßEN
Diese Cookies stellen sicher, dass unsere Website wie erwartet funktioniert, z. B. wird die Last des Website-Verkehrs auf unseren Servern ausgeglichen, um zu verhindern, dass unsere Website bei besonders starker Nutzung abstürzt.
Diese Cookies ermöglichen es unserer Website, sich an die von Ihnen getroffenen Entscheidungen zu erinnern (z. B. an Ihren Benutzernamen, Ihre Sprache oder die Region, in der Sie sich befinden) und bieten erweiterte Funktionen. Diese Cookies sammeln keine Informationen über Sie, die zu Werbezwecken verwendet werden könnten, und merken sich auch nicht, wo Sie im Internet gewesen sind.
Diese Cookies ermöglichen es uns, mit unseren Marketing-Partnern zusammenzuarbeiten, um zu verstehen, welche Anzeigen oder Links Sie angeklickt haben, bevor Sie auf unsere Website gelangt sind, oder um uns zu helfen, unsere Werbung für Sie relevanter zu gestalten.
Alle akzeptieren
Alle ablehnen
Einstellungen speichern