Share:

Cushman & Wakefield vermittelt Verkauf von Bürogebäude „Herrlichkeit“ in Hamburger Bestlage

Verena Bauer • 16/02/2021
Das Hamburger Capital Markets Germany-Team der internationalen Immobilienberatung Cushman & Wakefield (C&W) hat den Verkauf des ca. 7.600 m² großen Bürogebäudes „Herrlichkeit“ am Rödingsmarkt 16 in Hamburg vermittelt. Bei dem Käufer der Immobilie handelt es sich um das Investmentunternehmen Values Real Estate, handelnd für die Bayerische Versorgungskammer. Neben dem Capital Markets-Team haben das Hamburger Team von GSK Stockmann sowie das C&W-Tochterunternehmen acht+ die Transaktion käuferseitig begleitet. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart.

Die Büroimmobilie befindet sich zentral zwischen der Hamburger Innenstadt sowie HafenCity in weiterhin aufstrebender Lage und verfügt über eine Mietfläche von ca. 7.600 m². Das hochwertige Bürogebäude wurde 2011 erbaut und erhielt als Auszeichnung den BDA Hamburg Architekturpreis.
Das Prüfungsunternehmen SGS ist Hauptmieter der Immobilie, der den Standort perspektivisch verlassen wird. Eine Wiedervermietung ist von nun an geplant.

Bei Values Real Estate handelt es sich um ein bundesweit tätiges Projektentwicklungs- und Investmentunternehmen, das zusammen mit Privatinvestoren und institutionellen Kapitalpartnern investiert. Der Fokus liegt dabei auf spezifische Bestlagen ausgewählter Standorte in verschiedenen Segmenten des Immobilienmarktes. Das Unternehmen entwickelt fortlaufend neue Investmentprodukte.
 

 

PRESSEKONTAKT

Verena Bauer
Verena Bauer

Head of Marketing and Communications Germany • Frankfurt

NEWS

Reha-Report Deutschland
Reha Report

Immobilien im Gesundheitswesen bieten als Investments Vorteile, wie langfristige Mietverträge und stabile und häufig indexierte Mieten. Sie profitieren von demografischen Trends wie dem steigenden Alter der Bevölkerung. Was für Seniorenwohnungen und Pflegeheime gilt, ist auch für Rehakliniken zutreffend.

Verena Bauer • 11/02/2021

Deal LINK FFM
Cushman & Wakefield vermittelt rund 2.000 m²

Das Frankfurter Bürovermietungsteam der internationalen Immobilienberatung Cushman & Wakefield (C&W) hat rund 2.000 m² Fläche an das Versorgungswerk der Landesapothekerkammer Hessen und die Landesapothekerkammer Hessen in der Neukonzeption des Frankfurter Bürogebäudes LINK vermittelt.

Verena Bauer • 04/02/2021

Pressemeldung Indego
Cushman & Wakefield prüft INDEGO-Start in Deutschland

Nach dem erfolgreichen Start des White Label Services INDEGO (INvestDEsignGO) im Vereinigten Königreich vor einem Jahr prüft die Immobilienberatung Cushman & Wakefield (C&W) nun auch in Deutschland das Marktpotenzial für eine maßgeschneiderte Flexible Workspace-Lösung für Eigentümer.

Verena Bauer • 02/02/2021

INSIGHTS

GLOBALE STUDIE "NEW PERSPECTIVE: FROM PANDEMIC TO PERFORMANCE"
Research • Workplace

Global Study New Perspective

Eine vierteilige Serie, die vom globalen Forschungsteam von Cushman & Wakefield verfasst wurde und eine neue Perspektive auf die Auswirkungen von COVID-19 auf die Gewerbeimmobilienbranche (CRE) und die Zukunft des Büros bietet. 
Verena Bauer • 20/01/2021
Covid-19 Germany
Insights • Economy

COVID-19 Impacts on Germany Real Estate

A brief weekly update on the impacts of COVID-19 pandemic on commercial real estate in Germany.
Ursula-Beate Neisser • 24/02/2021
Operator Investment Beat
MarketBeat • Hospitality

Hotel Operator & Investor Beats

Aktuelle Entwicklungen auf dem Hotelmarkt

Verena Bauer • 23/02/2021