Share: Share on Facebook Share on Twitter Share on LinkedIn I recommend visiting cushmanwakefield.com to read:%0A%0A {0} %0A%0A {1}

Cushman & Wakefield zieht ins „TRIIIO Hamburg“

Verena Bauer

Die Niederlassung Hamburg der internationalen Immobilienberatung Cushman & Wakefield (C&W) wird im kommenden Jahr umziehen. Neuer Standort wird das „TRIIIO Hamburg“. Hier hat das Unternehmen eine knapp 700 Quadratmeter große Bürofläche in der 9. Etage angemietet. Der Umzug wird notwendig, da sich die Zahl der Mitarbeiter des Hamburger Teams von C&W in den zurückliegenden fünf Jahren auf rund 40 verdoppelt hat.

Im „TRIIIO Hamburg“ wird dem Team von C&W deutlich mehr Platz als bisher zur Verfügung stehen. Die modernen Flächen mit einem Panoramablick über Deutschlands zweitgrößte Stadt werden dazu beitragen, den Mitarbeitern eine noch attraktivere Arbeitswelt bereitzustellen. Dabei orientiert sich das Unternehmen an den qualitativ hohen Maßstäben, die sein Design Team mit der Neuentwicklung- und -gestaltung des Berliner Büros im vergangenen Jahr und bereits zuvor in Düsseldorf gesetzt hat. Damit setzt C&W sein New-Work-Konzept weiter konsequent um.

Ein Büro, in dem Mitarbeiter produktiv und gerne arbeiten, braucht heute ein einzigartiges Design und ein attraktives Konzept. Denn nur so wird es zu einem Asset, das junge Talente anzieht und die Identifikation mit dem Unternehmen fördert. Im ‚TRIIIO Hamburg‘, einem architektonischen Klassiker der Hansestadt, können wir genau das umsetzen und leben“, beschreibt Tobias Scharf, Head of Office Agency Hamburg, die Ansprüche an die neuen Büroflächen.

„Ich freue mich über die positive Entwicklung, die unser Team in den zurückliegenden Jahren genommen hat. Davon profitieren unsere Kunden, die so noch individueller betreut werden können. Ich bin davon überzeugt, dass wir die auch in Zukunft ein weiteres Anwachsen unserer Mannschaft sehen werden. Raum dafür ist im ‚TRIIIO Hamburg‘ auf jeden Fall vorhanden“, ergänzt Marc Rohrer, Head of Capital Markets Hamburg und Leiter der Hamburger Niederlassung von C&W.

Bei dem freistehenden „TRIIIO Hamburg“ handelt es sich um ein weithin sichtbares Ensemble in der Willy-Brandt-Straße 59. Das im Jahr 1964 errichtete Objekt wird aktuell noch umfassend modernisiert und neu vermietet. Nach Abschluss der Umbaumaßnahmen im 1. Quartal 2023 wird die Immobilie, die sich im Besitz von Union Investment befindet, rund 19.500 Quadratmeter Mietfläche umfassen. Sie bestand ursprünglich aus einem 15-geschossigen Hochhaus, einem zweigeschossigen Verbindungsbau sowie einem sechsgeschossigen Gebäude. Dieses dreiteilige Ensemble steht seit 2011 unter Denkmalschutz. Im Jahr 2016 wurde es technisch und energetisch kernsaniert und um ein siebengeschossiges Bürogebäude erweitert.

Auf einer Achse zwischen Innenstadt, Speicherstadt und HafenCity gelegen besticht die Immobilie nicht nur durch ihre zentrale Lage, sondern ist auch hervorragend mit dem ÖPNV, dem Fahrrad oder Auto erreichbar. In unmittelbarer Umgebung befinden sich zudem zahlreiche gastronomische Angebote und Einkaufsmöglichkeiten.

 

TRIIIO Hamburg

 

 

PRESSEKONTAKT

Verena Bauer

Head of Marketing & Communications Germany, Cluster Lead • 60313 Frankfurt am Main

NEWS

Andreas Siebert
Andreas Siebert

Andreas Siebert ist neuer Head of Retail Investment Germany der internationalen Immobilienberatung Cushman & Wakefield (C&W).

 

Verena Bauer • 05/09/2022

Michael Fleck Leiter FFM Capital Market Team
Michael Fleck übernimmt Investment-Team Frankfurt

Die internationale Immobilienberatung Cushman & Wakefield hat Michael Fleck die Führung für das Frankfurter Capital Markets Team übertragen.

Verena Bauer • 23/08/2022

Buerotransaktion in Hof FFM
Bürotransaktion in Hof

Cushman & Wakefield hat den Verkauf einer Büroimmobilie mit 7.400 Quadratmetern Gesamtmietfläche in Hof vermittelt.

Verena Bauer • 22/08/2022

RELATED INSIGHTS

B-cities on the rise
Insights • Office

B-Städte im Trend

Innovativ, solider Fachkräfte-Pool und weniger Miete – laufen die B-Städte den Top-7 ihren Rang ab? 
Verena Bauer • 22/09/2022
Germany Market View
Insights • Economy

Germany Real Estate Market View

Ein regelmäßiges Update zum Gewerbeimmobilienmarkt in Deutschland.
Helge Zahrnt • 20/09/2022

SIE HABEN NICHT GEFUNDEN, WONACH SIE SUCHEN?

Kontaktieren Sie einen unserer Experten.
Diese Webseite verwendet Cookies. Das sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden. Mit Ihrer Einwilligung verwenden wir und unsere Partner Ihre Daten, um Nutzungsprofile zu erstellen, die Daten an Drittanbieter weiterzugeben, die zum Teil ihre Daten in Ländern außerhalb der europäischen Union verarbeiten, für Analysen und zur Ausspielung von personalisierten Inhalten und Angeboten.

Klicken Sie alternativ auf Optionen und wählen Sie Ihre Präferenzen aus, bevor Sie Ihre Zustimmung erteilen oder verweigern.
OPTIONEN
Zustimmen und schließen
Diese Cookies stellen sicher, dass unsere Website wie erwartet funktioniert, z. B. wird die Last des Website-Verkehrs auf unseren Servern ausgeglichen, um zu verhindern, dass unsere Website bei besonders starker Nutzung abstürzt.
Diese Cookies ermöglichen es unserer Website, sich an die von Ihnen getroffenen Entscheidungen zu erinnern (z. B. an Ihren Benutzernamen, Ihre Sprache oder die Region, in der Sie sich befinden) und bieten erweiterte Funktionen. Diese Cookies sammeln keine Informationen über Sie, die zu Werbezwecken verwendet werden könnten, und merken sich auch nicht, wo Sie im Internet gewesen sind.
Diese Cookies ermöglichen es uns, mit unseren Marketing-Partnern zusammenzuarbeiten, um zu verstehen, welche Anzeigen oder Links Sie angeklickt haben, bevor Sie auf unsere Website gelangt sind, oder um uns zu helfen, unsere Werbung für Sie relevanter zu gestalten.
Alle akzeptieren
Alle ablehnen
Einstellungen speichern