Share:
Mikroapartment Report Mikroapartment Report

Mikroapartments 2021

Simon Jeschioro • 14/04/2021

Der Markt für Mikroapartments gewinnt zunehmend an Attraktivität. Das Segment hat sich zu einer eigenständigen Asset-Klasse entwickelt. Nationale sowie internationale Investoren beschäftigen sich mit dem Immobilien- und Betreibermarkt und suchen den Einstieg. Gleichzeitig ist der Markt noch sehr intransparent und im Vergleich zu anderen Ländern stark fragmentiert.

Begrifflichkeiten wie Serviced Apartment, Business Apartment, Co-Living oder temporäres Wohnen kursieren im Markt. Unterschiedliche gewerbliche und wohnungswirtschaftliche Betreiberkonzepte fokussieren auf diverse Zielgruppen. Es zeigt sich schnell: Mikroapartments sind vielfältig und deutlich mehr als kleine Apartments, die lediglich an Studenten vermietet werden.

Aber was ist der Grund für diese rasante Entwicklung und das große Interesse? Welche langfristigen Trends beeinflussen den Markt? Woher kommt die Nachfrage für diese Form des Wohnens? Wie hat sich der Transaktionsmarkt in der Vergangenheit entwickelt? Antworten auf diese Fragen finden Sie im vorliegenden Report, der einen ausführlichen Marktüberblick liefert.

Mikroapartment Report Mikroapartment Report

„Der Markt für Mikroapartments wird in den kommenden Jahren weiterhin wachsen. Denn bezahlbarer Wohnraum wird politisch immer stärker diskutiert.“

Simon Jeschioro I Head of Investment Advisory

Entwicklung besprechen

Ihre Ansprechpartner

Simon Jeschioro Germany
Simon Jeschioro

Head of Investment Advisory
Frankfurt, Germany


+49 69 506073260

VCard herunterladen

Mehr zum Thema Residential

Mikroapartment Report
Markt für Mikroapartments

Der Markt für Mikroapartments in Deutschland wird in den kommenden Jahren stark wachsen, so eine neue Studie von Cushman & Wakefield. 

15/04/2021

Pressemitteilung Neuausrichtung Residential Advisory
Neuausrichtung Residential Advisory

Die internationale Immobilienberatung Cushman & Wakefield (C&W) stellt sich im Bereich Investment Advisory breiter auf: Künftig fokussiert das Team verstärkt auf die Asset-Klasse Wohnen. Dafür ernennt C&W Markus Elmer (30) und Jan-Bastian Knod (30), beide am C&W-Standort Frankfurt, zu Co-Heads für den Bereich Residential Advisory.

18/03/2021

Wohnmarkt Report Frankfurt 2020
Insights • Capital Markets

Wohnmarkt Report Frankfurt 2020

Frankfurt ist die Stadt, mit der mit Abstand stärksten Bevölkerungswachstumsprognose unter den Top 4 in Deutschland. Zudem wächst auch das Rhein-Main Gebiet überdurchschnittlich stark.
 
Alexander Kropf • 02/11/2020

SIE HABEN NICHT GEFUNDEN, WONACH SIE SUCHEN?

Kontaktieren Sie einen unserer Experten.